BEGRÜßUNG | ANALYSEN | RISIKO | KOLUMNE | PORTRAIT 
 Probe-Abo kostenlos & unverbindlich | Abo zahlungspflichtig bestellen | Angebot für institutionelle Anleger | Pressekodex 
 
 


30.08.2006 02:00 | IN-motion | bullische Konsolidierung

Höchstes Risiko - Vorsicht: Insolvenzaktie!


Die ersten 3 Kursziele wurden alle erreicht. Das letzte bei 0,266 Euro am 26. Juli. Die Aktie markierte ein Tageshoch bei 0,27 Euro. Seit Mitte Juli zeigt sich eine Seitwärtsbewegung (grün unterlegt). Innerhalb dieser Schwankungszone wurde in der letzten Woche ein Tower Bottom abgesetzt, ein bullisches Muster. Bei 0,265 Euro verläuft zur Zeit der wichtigste prozyklische Trigger.

Sobald dieser überwunden werden kann, kommen die nächsten Zielmarken in den Fokus: ca. 0,40 Euro, ca. 0,55 Euro und ca. 0,71 Euro.

Tages-Chart - Stand: 29.08.06


Beachten Sie bitte, daß ein Interessenskonflikt besteht, da der Autor selber investiert ist.

 

Bookmark and Share

 

Schließen

 

 

2 bisherige Beiträge zu diesem Wert:

2006.08.30 IN-motion bullische Konsolidierung
2006.05.04 IN-motion höchst spekulativ!

Adidas, AIXTRON, Alcoa, Allianz, Amazon, Apple, ATX, bet-at-home, BioCryst, BioTech, Blue Pearl Mining, Bund Future, Coca Cola, Continental, Cytori, Daimler, DAX, DAX-Ticker, De Beira Goldfields, Dendreon, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Dollar/Yen, DOW JONES, EADS, EM.TV, EnerGulf Resources, Euro STOXX, Euro/Dollar, FTSE 100, Gilead, Gold, Grenke Leasing, Hang Seng, Highlights, IDS Scheer, IN-motion, INDUS, Infineon, Info, Intel, Linde, Loewe, Lufthansa, Manz Automation, MDAX, Microsoft, MorphoSys, NASDAQ 100, Nikkei, Norddeutsche Affinerie, Ölpreis, Paion, Rambus, Red Letter-Info, Roche, S&P 500, SAP, SDAX, SGL Carbon, SMI, SolarWorld, SPX, TecDAX, ThyssenKrupp

 

 

 

 
 

Horst Szentiks | Red Shoes | BÖRSENSPEZIALIST

Horst Szentiks | Red Shoes | FIRMA
 

 Horst Szentiks


 
IMPRESSUM|KONTAKT|COPYRIGHT|Horst Szentiks | Red Shoes | UNTERSCHRIFT | Dienstag, 11.12.2018 | | By Carlos Miragaya, 2009 | MESECKE + MIRAGAYA