BEGRÜßUNG | ANALYSEN | RISIKO | KOLUMNE | PORTRAIT 
 Probe-Abo kostenlos & unverbindlich | Abo zahlungspflichtig bestellen | Angebot für institutionelle Anleger | Pressekodex 
 
 


15.04.2007 11:55 | Dendreon | plus 607%

Momentaufnahme:

Wiederholung vom 13.12.2005:
"Aus dem bullischen Keilmuster der letzten 7 Wochen ergibt sich ein grober Zielbereich, der bei etwa 7,55 US-Dollar liegt. Damit wären zwar erste wichtige Hürden genommen, aber die wichtigsten auf mittel- und langfristige Sicht immer noch nicht.

Das vollständige Korrekturpotential liegt nämlich bei ca. 3,20 US-Dollar. Es muß nicht zwangsläufig ausgeschöpft werden, sollte aber unbedingt berücksichtigt werden. Bei positivem Verlauf ergeben sich allerdings Kurspotentiale, die als atemberaubend bezeichnet werden können: ein erstes bei ca. 43,50 US-Dollar. Das zweite mag ich noch gar nicht benennen. Es verschlägt einem schlicht die Sprache!"


Die Aktie gab bis auf 3,57 US-Dollar nach. Von dort aus explodierte sie förmlich innerhalb weniger Handelstage bis auf ein Zwischenhoch bei 25,25 US-Dollar.

Monats-Chart - Stand: 13.04.07

 

Bookmark and Share

 

Schließen

 

 

4 bisherige Beiträge zu diesem Wert:

2007.04.15 Dendreon plus 607%
2005.12.31 Dendreon Erstes Ziel erreicht
2005.12.22 Dendreon liefert erneutes Kaufsignal
2005.12.13 Dendreon steigendes Dreieck

Adidas, AIXTRON, Alcoa, Allianz, Amazon, Apple, ATX, bet-at-home, BioCryst, BioTech, Blue Pearl Mining, Bund Future, Coca Cola, Continental, Cytori, Daimler, DAX, DAX-Ticker, De Beira Goldfields, Dendreon, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Dollar/Yen, DOW JONES, EADS, EM.TV, EnerGulf Resources, Euro STOXX, Euro/Dollar, FTSE 100, Gilead, Gold, Grenke Leasing, Hang Seng, Highlights, IDS Scheer, IN-motion, INDUS, Infineon, Info, Intel, Linde, Loewe, Lufthansa, Manz Automation, MDAX, Microsoft, MorphoSys, NASDAQ 100, Nikkei, Norddeutsche Affinerie, Ölpreis, Paion, Rambus, Red Letter-Info, Roche, S&P 500, SAP, SDAX, SGL Carbon, SMI, SolarWorld, SPX, TecDAX, ThyssenKrupp

 

 

 

 
 

Horst Szentiks | Red Shoes | BÖRSENSPEZIALIST

Horst Szentiks | Red Shoes | FIRMA
 

 Horst Szentiks


 
IMPRESSUM|KONTAKT|COPYRIGHT|Horst Szentiks | Red Shoes | UNTERSCHRIFT | Dienstag, 11.12.2018 | | By Carlos Miragaya, 2009 | MESECKE + MIRAGAYA